Hort mit Herz


Unser Hort für die Jahrgangsstufen 1-4 besteht aus einem Frühhort von 7:00 - 8:00 Uhr und dem Nachmittagsangebot bis 17:00 Uhr.
Auch in den Haupt-Ferien gibt es Zeiten mit Hortbetreuung. Hier finden Sie die Übersicht.

Die Kinder haben die Möglichkeit, in den Gruppenräumen frei zu spielen, Hausaufgaben zu machen, auf dem Sofa Geschichten zu lauschen oder unsere großen Spielekisten auszupacken. Von Mensch-ärgere-dich-nicht, über Schach, Jenga bis hin zum "Verrückten Labyrinth" ist alles dabei.

Am liebsten sind die Kinder jedoch draußen im Gartenhof der Schule. Ballspielen oder sich im geschützten Weidenflecht-Rondell verstecken sind die Dauer-Favoriten.
Auch die Turnhalle in Zurow steht uns für Gruppenspiele zur Verfügung.
Das enttäuschte "Oooch nöö!" - wenn die Eltern zum Abholen kommen - ist für die Hortnerinnen jedesmal eine kleine schöne Bestätigung ihrer Arbeit.

 
Eines der aktuellen Projekte, die unsere beiden Erzieherinnen im Hort mit den Kindern durchführen, ist das sog. Light-Painting.
Es ist eine Technik der Photographie, bei dem eine Lichtquelle im (Halb)Dunkeln von A nach B bewegt wird.
Die Bewegung wird mit der Langzeitbelichtung festgehalten, sodass auf dem anschließenden Bild nur der Lichtstrahl zu
sehen ist.